Installation in macOS Big Sur fehlgeschlagen: "Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten" - Wie behebt man den Fehler?

Frage

Problem: Installation in macOS Big Sur fehlgeschlagen: "Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten" - Wie behebt man den Fehler?

Hallo, ich habe voller Geduld auf Big Sur für meinen Mac gewartet und bin nun sehr enttäuscht, da ich meine OS nicht aktualisieren kann. Wenn ich das Update starte, erhalte ich die Meldung „Installation fehlgeschlagen. Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“. Habt ihr Tipps, um den Fehler zu beheben?

Akzeptierte Antwort

Apple hat mittlerweile seine siebzehnte Version von macOS vorgestellt – Big Sur (11.0), der Nachfolger vom weit verbreiteten Catalina (10.15). Erstmals von Apple im Juni 2020 angekündigt, wurde das Veröffentlichungsdatum auf den 12. November festgelegt, und viele Nutzer warteten seitdem gebannt auf den Start. Die neue Version soll viele Änderungen am Betriebssystem mit sich bringen, darunter ein großes Update für die Benutzeroberfläche (UI), die Unterstützung für die von Apple entwickelten ARM64-basierten Prozessoren, Verbesserungen der Systemsicherheit und vieles mehr.

In Anbetracht der Tatsache, dass Catalina trotz mehrerer Patches immer noch Probleme verursachte (Probleme mit HP-Druckern, Störungen bei der Internetverbindung, hohe CPU-Auslastung durch Accountsd usw.), hofften viele Benutzer, dass Big Sur ein Erfolg wird und viele Verbesserungen mit sich bringt. Bedauerlicherweise hat es aber selbst mit dem Start von Big Sur nicht wie gewollt geklappt – viele Nutzer klagen über extrem langsame Downloadgeschwindigkeiten beim Herunterladen des Updates. Die langsamen Downloadgeschwindigkeiten für tausende von Nutzern sind zudem nur der Anfang der Probleme für Apples neueste Iteration.

Apples-Foren und andere IT-Boards sind überflutet mit Berichten über die Fehlermeldung „Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“, die beim Herunterladen von Big Sur auftritt. Das Problem kommt wohl häufiger vor, wenn man das Update über den Update-Launcher und nicht über den Mac App Store herunterlädt.

Darüber hinaus waren viele Dienste von Apple, wie der Verkehr in Karten, iCloud Mail, iMessage und andere, ebenfalls nicht erreichbar. Der Tech-Gigant eilte zur Behebung der Fehlermeldung „Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“, sowie zur Herstellung des Betriebs seiner Dienste und der Apple Developer-Seite. Leider hatten noch viele Nutzer mehrere Stunden nach der Veröffentlichung mit den gleichen Problemen zu kämpfen.

Zu allem Übel waren auch diejenigen betroffen sein, die sich entschieden haben, die Installation von Big Sure auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Nämlich waren auch Systeme mit Catalina betroffen, da viele Nutzer auf Twitter über einem langsamen Computer und langsame Apps berichteten.

Heute werden wir Möglichkeiten zur Behebung des Fehlers „Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“ zusammen mit anderen verwandten Problemen bereitstellen. Bevor Sie fortfahren empfehlen wir jedoch das System mit ReimageMac Washing Machine X9 zu scannen, da die langsame Downloadgeschwindigkeit eine Folge von zu viel Junk auf dem Mac sein kann.

Lösung 1. Laden Sie Big Sur direkt aus dem Apple Store herunter

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 kaufen.

Die meisten Benutzer neigen dazu, die neuesten Updates über den Update-Launcher auf dem Mac herunterzuladen. Leider funktioniert dieser Weg nicht immer und es scheint, dass der Download von Big Sur bei denjenigen erfolgreich war, die es aus dem Apple Store statt aus dem Launcher heruntergeladen haben.

Besuchen Sie daher die offizielle Webseite von Apple zum Herunterladen des Updates.

Download from App Store

Lösung 2. Starten Sie Ihr System neu

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 kaufen.

macOS Big Sur ist 12 GB groß, somit kann der Download eine Weile dauern. Besonders für diejenigen, die über keinen schnellen Internetzugang verfügen. Aber selbst Mac-Nutzer mit schnellem Zugang behaupteten, dass sie über 12 Stunden brauchten, um das Update vollständig herunterzuladen.

Wenn also die Meldung „Installation fehlgeschlagen. Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“ angezeigt wird, kann das extrem frustrierend sein, besonders nach stundenlangem Warten. Einige Betroffene berichteten, dass ein einfacher Neustart die Unterbrechungen durch den lästigen Fehler stoppte.

Reboot your Mac

Lösung 3. Reparieren Sie das Laufwerk

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 kaufen.

Auch wenn diese Lösung nicht jedem hilft, ist sie einen Versuch wert.

  • Starten Sie Ihren Mac neu
  • Halten Sie gleich danach die Tasten Befehl + R auf Ihrer Tastatur gedrückt, um das Festplattendienstprogramm zu öffnen
  • Wählen Sie Macintosh HD aus der Liste aus
  • Klicken Sie auf Erste Hilfe und anschließend auf Ausführen
  • Beenden Sie das Festplattendienstprogramm und starten Sie Ihren Mac neu

Lösung 4. Geben Sie mehr Speicherplatz frei

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 kaufen.

Wie bereits erwähnt, kann zu wenig Speicherplatz auf der Festplatte dazu führen, dass Big Sur nicht installiert werden kann und daher die Meldung „Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“ erscheint. Laut einigen Benutzern, die die neue Version von macOS in der Beta-Version ausprobieren durften, traten ebenfalls Probleme mit dem Speicherplatz auf, als sie versuchten die Version zu installieren.

Viele macOS-Systeme, vor allem ältere, haben nur begrenzten Speicherplatz und viele Nutzer laden allerlei Dateien herunter. Außerdem könnten bestimmte unsichtbare Dateien für geringen Speicherplatz sorgen – Time Machine ist dafür bekannt, Speicherplatz zu belegen, der nicht angezeigt wird. Obwohl Sie Time Machine deaktivieren können, um etwas Speicherplatz freizugeben, wird davon abgeraten – Beherzigen Sie lieber unsere Tipps im Artikel Wie gebe ich unter macOS Speicherplatz frei?. Auch die Nutzung von Tools wie ReimageMac Washing Machine X9 kann Ihnen eine Menge Zeit ersparen.

Clean your hard drive

Lösung 5. Seien Sie geduldig

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 kaufen.

Da das Problem universell ist und Millionen von Menschen gleichzeitig versuchen, Big Sur herunterzuladen, liegt das Problem höchstwahrscheinlich an den Apple-Servern selbst. Das Tech-Team muss die Probleme also beheben, um allen Benutzern ein reibungsloses Update des Betriebssystems zu ermöglichen.

In der Zwischenzeit, wenn keine der oben genannten Maßnahmen geholfen hat, den Fehler „Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten“ zu beheben und Catalina sehr langsam ist, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Wenn der Rechner keine Apps von Drittanbieter ausführen kann (oder diese sehr langsam laufen)

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Mac Washing Machine X9 Mac Washing Machine X9 kaufen.

Der Mac- und iOS-Entwickler Jeff Johnson behauptet, dass Probleme mit dem langsamen Starten von Drittanbieter-Anwendungen mit dem Fehlschlagen der Verbindung zu ocsp.apple.com zusammenhängen. Um zu verhindern, dass sich der Computer mit dem Server verbindet, kann man Little Snitch herunterladen und installieren und dann die TCP-Verbindung zu ocsp.apple.com verweigern (mithilfe von trustd).

Alternativ könnten Sie auch einfach die Internetverbindung deaktivieren. Hierdurch würden die Leistungsprobleme ebenfalls behoben werden.

Deny ocsp.apple.com connection

Reparieren Sie die Fehler automatisch

Das Team von sichernpc.de gibt sein Bestes, um Nutzern zu helfen die beste Lösung für das Beseitigen ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Reparaturmethoden abmühen möchten, benutzen Sie bitte eine Software, die dies automatisch für Sie erledigt. Alle empfohlenen Produkte wurden durch unsere Fachleute geprüft und für wirksam anerkannt. Die Tools, die Sie für Ihren Fehler verwenden können, sind im Folgenden aufgelistet:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn der Fehler mit nicht behoben werden konnte, kontaktieren Sie unseren Support für Hilfe. Bitte lassen Sie uns alle Einzelheiten über Ihr Problem wissen.
- Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind. - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners  erwerben.

Schützen Sie Ihre Privatsphäre im Internet mit einem VPN-Client

Ein VPN ist essentiell, wenn man seine Privatsphäre schützen möchte. Online-Tracker wie Cookies werden nicht nur von sozialen Medien und anderen Webseiten genutzt, sondern auch vom Internetanbieter und der Regierung. Selbst wenn man die sichersten Einstellungen im Webbrowser verwendet, kann man immer noch über Apps, die mit dem Internet verbunden sind, verfolgt werden. Außerdem sind datenschutzfreundliche Browser wie Tor aufgrund der verminderten Verbindungsgeschwindigkeiten keine optimale Wahl. Die beste Lösung für eine ultimative Privatsphäre ist Private Internet Access – bleiben Sie online anonym und sicher.

Datenrettungstools können permanenten Datenverlust verhindern

Datenrettungssoftware ist eine der möglichen Optionen zur Wiederherstellung von Dateien. Wenn Sie eine Datei löschen, löst sie sich nicht plötzlich in Luft auf – sie bleibt so lange auf dem System bestehen, bis sie von neuen Daten überschrieben wird. Data Recovery Pro ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach funktionierenden Kopien von gelöschten Dateien auf der Festplatte sucht. Mit diesem Tool können Sie den Verlust von wertvollen Dokumenten, Schularbeiten, persönlichen Bildern und anderen wichtigen Dateien verhindern.

Über den Autor
Julie Splinters - Computeroptimierungsexpertin

Wenn es um das Thema Optimierung geht, ist Julie Splinters die Expertin. Ob es nun ein langsames Smartphone oder ein langsamer Windows-, Mac- oder Linux-Computer ist, sie findet in wenigen Minuten eine Lösung. Julie wird Sie ebenfalls mit den neuesten Nachrichten aus der IT-Welt versorgen, Sie über Sicherheitslücken i...

Julie Splinters kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Installation in macOS Big Sur fehlgeschlagen: "Beim Installieren der ausgewählten Updates ist ein Fehler aufgetreten" - Wie behebt man den Fehler?"