Wie behebt man auf dem Mac den Fehler "Error code 5010F"?

von Gabriel E. Hall - -

Frage

Problem: Wie behebt man auf dem Mac den Fehler "Error code 5010F"?

Hallo, ich glaube ich habe mein MacBook Pro kaputt gemacht. Ich wollte Daten auf meiner Festplatte löschen und habe danach OS X per Internet-Recovery neu installiert. Wenn ich meinen Computer neu starte, lässt er mich nicht zu den Recovery-Einstellungen gehen und lediglich der Fehlercode 5010F erscheint. Ist es noch möglich, mein MacBook wieder in Ordnung zu bringen?

Akzeptierte Antwort

Der Fehlercode 5010F tritt bei der Neuinstallation von macOS auf. Eine Neuinstallation des Betriebssystems hilft oft verschiedene Systemprobleme zu beheben, z.B. das Beseitigen von hartnäckiger Malware oder das Verbessern der allgemeinen Systemleistung.

Um eine vollständige Neuinstallation des Betriebssystems zu erleichtern, hat Apple die Funktion Internet-Recovery implementiert. Mit ihrer Hilfe müssen Sie keine Installationsdateien herunterladen oder irgendetwas anderes tun, wo Fehler gemacht werden können, welche gerne bei unerfahrenen Benutzern vorkommen, die mit solchen Aufgaben nicht vertraut sind.

Die Installation von macOS kann allerdings durch den „Fehlercode 5010F“ gestoppt werden, wodurch der gesamte Installationsvorgang abbricht. Darüber hinaus hält der Fehler davon ab, auf das Menü „Dienstprogramme“ zuzugreifen.

Um die Internet-Recovery zu starten, müssen Sie die Tastenkombination Befehlstaste + Wahltaste + R gedrückt halten, sobald der Mac hochfährt. Anschließend startet das Gerät in den Wiederherstellungsmodus und beginnt die benötigten Ressourcen herunterzuladen. Wenn dies abgeschlossen ist, erscheint das Menü macOS-Dienstprogrammme auf dem Bildschirm und Sie können die Option macOS erneut installieren auswählen.

How to fix „Error code 5010F“ on Mac?

Der gesamte Vorgang kann jedoch durch den Fehlercode 5010F unterbrochen werden, der typischerweise nach dem Drücken der erforderlichen Kombination erscheint. Der Fehler verweigert den Zugriff auf die Dienstprogramme, wodurch sich das Betriebssystem nicht neu auf dem Computer installieren lässt. Die Ursache für diesen Fehler ist der NVRAM des betroffenen Macs.

So beheben Sie den Fehler 5010F

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Der Hauptgrund für die Unterbrechung ist der NVRAM des betroffenen Macs. In den meisten Fällen kann dies durch das Zurücksetzen des Speichers des Betriebssystems behoben werden. Da aber immer noch die Möglichkeit besteht, dass das Problem aufgrund von Malware auftritt, die Dateien auf dem System beschädigt hat, sollte eine Überprüfung durchgeführt werden. Stellen Sie daher sicher, dass sich keine Viren auf dem System befinden, indem Sie zunächst eine Anti-Malware ausführen. Sie können zu diesem Zweck gerne ReimageMac Washing Machine X9 ausprobieren, da es auch Virenschäden behebt. Anschließend können Sie mit den folgenden Methoden den Fehler 5010F beseitigen.

Lösung Nr. 1: NVRAM auf dem Mac zurücksetzen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

NVRAM bezeichnet einen bestimmten Teil des Mac-Speichers. Er speichert Informationen über die Lautsprecherlautstärke, die Bildschirmauflösung, das Startlaufwerk und die letzten Kernel-Fehlermeldungen. Sie können den NVRAM wie folgt zurücksetzen:

  1. Fahren Sie den Mac herunter und starten Sie das Gerät neu.
  2. Wenn Sie den Ton für den Ladevorgang hören, halten Sie die Tastenkombination Wahl + Befehl + P + R gedrückt.
  3. Halten Sie die Kombination für 20 Sekunden gedrückt. Lassen Sie die Tasten los, wenn Sie den Ton für den Startvorgang hören.Error code 5010F
  4. Anschließend müssen Sie möglicherweise die Bildschirmauflösung, die Zeitzone und andere Optionen neu festlegen.

Lösung Nr. 2: Neuinstallation über macOS-Dienstprogramme

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Über das Menü Dienstprogramme können Sie das Laufwerk löschen und das Betriebssystem neu installieren, sowie private Zuordnungen und Benutzerkonten löschen.

  1. Schalten Sie das Gerät ein und halten Sie die Tasten Wahl, Befehl und R gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.
  2. Wenn das Fenster Dienstprogramme angezeigt wird, ist der Startvorgang abgeschlossen.Error code 5010F occurs on Mac OS
  3. Verwenden Sie das Festplattendienstprogramm, um das Startvolume und andere Festplatten zu löschen. Wählen Sie den Namen des Laufwerks und klicken Sie auf Löschen.
  4. Wählen Sie im Formatierungsmenü Mac OS Extended und dann APFS. Geben Sie einen Namen für die Festplatte ein und klicken Sie auf Löschen.

Hiermit werden alle Daten auf dem Datenträger gelöscht, d.h. alle Dateien und alle persönlichen Daten. Kehren Sie zum Wiederherstellungsmenü zurück, sobald das Formatieren der Festplatten abgeschlossen ist und klicken Sie auf macOS erneut installieren. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach der Installation startet das Gerät neu und zeigt den Einrichtungsassistenten an.

Lösung Nr. 3: Eine andere Internetverbindung nutzen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Sie können die Internet-Recovery über WLAN ausführen, wenn es mit den Sicherheitsprotokollen WPA oder WPA2 geschützt ist. Wenn Ihr WLAN keine entsprechende Option bietet, können Sie statt der WLAN-Verbindung eine Ethernet-Verbindung verwenden.

How to fix „Error code 5010F“ on Mac?

Reparieren Sie die Fehler automatisch

Das Team von sichernpc.de gibt sein Bestes, um Nutzern zu helfen die beste Lösung für das Beseitigen ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Reparaturmethoden abmühen möchten, benutzen Sie bitte eine Software, die dies automatisch für Sie erledigt. Alle empfohlenen Produkte wurden durch unsere Fachleute geprüft und für wirksam anerkannt. Die Tools, die Sie für Ihren Fehler verwenden können, sind im Folgenden aufgelistet:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn der Fehler mit Reimage nicht behoben werden konnte, kontaktieren Sie unseren Support für Hilfe. Bitte lassen Sie uns alle Einzelheiten über Ihr Problem wissen.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Verhindern Sie, dass Webseiten, Internetanbieter und andere Parteien Sie ausspionieren

Um völlig anonym zu bleiben und zu verhindern, dass Ihr Internetanbieter und Staaten Sie ausspionieren, empfehlen wir das VPN Private Internet Access zu verwenden. Es ermöglicht sich auf völlig anonyme Weise mit dem Internet zu verbinden, indem es alle Informationen verschlüsselt und Tracker, Werbung, sowie bösartige Inhalte blockiert. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie illegale Überwachungsaktivitäten stoppen, die die NSA und andere Regierungsinstitutionen hinterrücks durchführen.

Verloren gegangene Dateien schnell wiederherstellen

Bei der Nutzung des Computers können zu jeder Zeit unvorhergesehene Umstände eintreten: Der Computer könnte durch einen Stromausfall oder einen Bluescreen abschalten, oder er startet aufgrund eines neuen Updates neu, während Sie für ein paar Minuten weg waren. Hierdurch können Schularbeiten, wichtige Dokumente und andere Daten verloren gehen. Um diese Dateien wiederherzustellen, können Sie Data Recovery Pro verwenden – es durchsucht auf der Festplatte vorhandene Kopien der Dateien und stellt sie zügig wieder her.

Über den Autor
Gabriel E. Hall
Gabriel E. Hall - Leidenschaftliche Computerexpertin

Gabriel E. Hall ist eine Expertin in Troubleshooting und arbeitet bereits seit Jahren in der IT-Branche.

Gabriel E. Hall kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Wie behebt man auf dem Mac den Fehler "Error code 5010F"?"