Wie behebt man PAGE FAULT IN NONPAGED AREA?

von Olivia Morelli - -

Frage

Problem: Wie behebt man PAGE FAULT IN NONPAGED AREA?

Hallo, ich arbeitete an einem Word-Dokument, als plötzlich mein Windows 10-PC abstürzte und mir ein Bluescreen mit der Fehlermeldung PAGE FAULT IN NONPAGED AREA angezeigt wurde. Ich startete den PC neu und es schien für einige Zeit in Ordnung zu gehen, bis ich ein paar Stunden später das gleiche Problem hatte. Gibt es etwas, was ich machen kann, um diesen Fehler in der Zukunft zu verhindern, damit er mich nicht mehr bei meiner Arbeit unterbricht? Jede Hilfe wäre willkommen.

Akzeptierte Antwort

PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA ist ein Seitenfehler, der während des Zugriffs auf den Speicherbereich auftreten kann und zu einem Bluescreen (oder BSOD für Blue Screen of Death) führt. Dies kann den Benutzer sicherlich überraschen, da der Fehler scheinbar wie aus dem Nichts kommt und zu Datenverlust führt, wenn die Arbeit nicht gespeichert wurde. Es gibt keine andere Möglichkeit, als den PC neu starten zu lassen (diese Aktion erfolgt nach jedem BSOD-Fehler), und das behebt normalerweise das Problem. Einige Bluescreens dieser Art können jedoch wieder auftreten und die Betroffenen dazu veranlassen, Lösungen für den PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA-Fehler zu ersuchen.

Wenn der Seitenfehler auftritt, werden die Betroffenen mit der folgenden Nachricht konfrontiert:

Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neugestartet werden. Es werden einige Fehlerinformationen gesammelt, und dann wird ein Neustart ausgeführt (0% abgeschlossen)

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie später online nach diesem Fehler suchen: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

Die Nachricht bietet offensichtlich keinerlei Hinweise darauf, warum der Fehler auftritt, so dass dies lediglich für Verwirrung und Frustration sorgt. Allerdings liefern die meisten Bluescreens, bis hin auf den Fehlercode, nicht viele Informationen zum aufgetretenen Problem.

Der Seitenfehler kommt vor, wenn Windows den angeforderten Datensatz nicht in seinem Speicher finden kann, und es gibt viele Gründe, warum dies passieren kann. Betroffen sind beispielsweise Personen, die die Installation von Windows-Updates versehentlich oder absichtlich abgebrochen haben. Des Weiteren verweisen einige auf fehlerhaften RAM als Problemursache.

How to fix Page fault in nonpaged area?

Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man den Seitenfehler beheben kann. Bevor Sie fortfahren, empfehlen wir jedoch, das Problem automatisch zu beheben, indem Sie die einzigartige Computer-Reparatursoftware Reimage herunterladen und installieren – sie enthält eine Datenbank von Windows-Dateien, welche ebenfalls die Ursache für den Seitenfehler sein könnten.

Wenn Sie nicht versuchen möchten, den Fehler PAGE FAULT IN NONPAGED AREA automatisch zu beheben, fahren Sie mit den folgenden Lösungen fort.

Lösung 1. Windows-Systemdateiprüfer ausführen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Der System File Checker, auch bekannt als SFC-Hilfsprogramm oder Systemdatei-Überprüfungsprogramm, kann über die Eingabeaufforderung aufgerufen werden. Sie sollten jedoch darauf achten, dass Sie sie mit Administratorrechten ausführen:

  • Geben Sie cmd in das Suchfeld ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Suchergebnis Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  • Wenn sich das neue Fenster öffnet, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

    sfc /scannow

  • Warten Sie, bis Windows den Scan abgeschlossen hat.
    Run SFC scan
  • Windows sollte jede Art von Beschädigung der Systemdateien automatisch reparieren.

Lösung 2.  Windows-Festplattenprüfer ausführen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Da der „PAGE FAULT IN NONPAGED AREA“-Fehler eventuell durch einen fehlerhaften NTFS-Datenträger verursacht wird, sollten Sie eine Festplattenprüfung über die Eingabeaufforderung durchführen:

  • Öffnen Sie wieder die Eingabeaufforderung als Administrator.
    Geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste:

    chkdsk /f /r

  • Geben Sie den Buchstaben J ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    Run checkdisk

Lösung 3. Speicherdiagnosetool verwenden, um den RAM auf Schäden zu testen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Wenn das Problem an einem fehlerhaften Speicher liegt, kann das Speicherdiagnosetool es feststellen. Wenn das Tool dies bestätigt, sollten Sie die defekte Hardware durch neuen RAM ersetzen – hierdurch wird der Seitenfehler behoben.

  • Geben Sie Windows-Speicherdiagnose in das Suchfeld ein und drücken Sie Enter.
  • Wählen Sie die Option Jetzt neu starten und nach Problemen suchen (empfohlen). Vergessen Sie nicht, Ihre Arbeit zu speichern, bevor Sie die Option auswählen, da der PC sofort neu gestartet wird.Run Windows Memory Diagnostics
  • Abhängig von Ihrer Computerkonfiguration und der installierten Hardware kann der Scan etwa eine Stunde dauern (bei 8 GB RAM), also seien Sie geduldig.
  • Die Ergebnisse sollten angezeigt werden, sobald Sie sich wieder an Ihrem PC anmelden.

Lösung 4. Automatische Auslagerungsdatei für alle Laufwerke deaktivieren

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Der virtuelle Speicher lässt sich über die Nutzung einer Auslagerungsdatei vergrößern – es wird der zugeordnete Festplattenspeicher dann so verwendet, als wäre er RAM. So können Sie es deaktivieren:

  • Geben Sie Erweiterte Systemeinstellungen in das Suchfeld ein und wählen Sie das Ergebnis Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen.
  • Nun sollte sich ein Fenster mit den Systemeigenschaften > Erweitert geöffnet haben.
  • Klicken Sie unter Leistung auf Einstellungen.Enter advanced system settings
  • Gehen Sie zur Registerkarte Erweitert und klicken Sie unter Virtueller Speicher auf Ändern…
  • Deaktivieren Sie die Option Dateigröße für alle Laufwerke automatisch verwalten und klicken Sie auf OK.Disable automatic page size management

Lösung 5. Windows aktualisieren

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Manchmal können Bluescreens durch fehlerhaft installierte Windows-Updates verursacht werden. Im Folgenden zeigen wir, wie Sie die neuesten Updates herunterladen und sicherstellen können, dass Sie den neuesten Patch für das Betriebssystem haben:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie Einstellungen.
  • Gehen Sie zu Update & Sicherheit.
  • Klicken Sie auf Nach Updates suchen.
  • Warten Sie, bis Windows das Update automatisch herunterlädt und das System aktualisiert.
  • Starten Sie den PC neu.Update Windows

Lösung 6. Weitere hilfreiche Methoden zur Behebung von Seitenfehlern

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Wenn Sie kürzlich neue Hardware installiert haben (z.B. eine SSD oder neuen RAM), sollten Sie diese Geräte trennen und überprüfen, ob der Seitenfehler weiterhin besteht. Darüber hinaus kann auch neu installierte Software der Grund für das Problem sein. Sie können dann folgendes versuchen:

  • Überprüfen Sie das System auf Schadsoftware.
  • Deinstallieren Sie alle zuletzt installierten Anwendungen.
  • Deaktivieren Sie Ihr Antivirenprogramm vorübergehend.

Reparieren Sie die Fehler automatisch

Das Team von sichernpc.de gibt sein Bestes, um Nutzern zu helfen die beste Lösung für das Beseitigen ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Reparaturmethoden abmühen möchten, benutzen Sie bitte eine Software, die dies automatisch für Sie erledigt. Alle empfohlenen Produkte wurden durch unsere Fachleute geprüft und für wirksam anerkannt. Die Tools, die Sie für Ihren Fehler verwenden können, sind im Folgenden aufgelistet:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn der Fehler mit Reimage nicht behoben werden konnte, kontaktieren Sie unseren Support für Hilfe. Bitte lassen Sie uns alle Einzelheiten über Ihr Problem wissen.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Über den Autor

Olivia Morelli
Olivia Morelli - Expertin in PC- & Mac-Reparatur

Olivia Morelli ist eine junge, aber scharfsinnige IT-Expertin, die im letzten Jahr ihres Bachelor-Abschlusses in Softwaresysteme ist. Ihre große Leidenschaft liegt in Cybersicherheit.

Olivia Morelli kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Wie behebt man PAGE FAULT IN NONPAGED AREA?"