Wie deinstalliert man Driver Update von Slimware Utilities?

von Lucia Danes - -
12

Frage

Problem: Wie deinstalliert man Driver Update von Slimware Utilities?

Ich kann mich nicht an der Installation von Driver Update von Slimware Utilities erinnern, aber dennoch habe ich das Programm gerade auf meinem Windows-Computer vorgefunden. Können Sie mir erklären, wie ich Driver Update deinstallieren kann? Das Programm macht mich mit seinen Benachrichtigungen verrückt. Die sind super nervig und ich weiß nicht, wie man sie deaktiviert.

Akzeptierte Antwort

Driver Update von Slimware Utilities ist ein fragwürdiges Systemtool, das Hilfe dabei leisten soll, die neuesten Treiberupdates zu installieren. Leider drängt das Programm jedoch den Kauf seiner Vollversion auf, bevor man diese Updates überhaupt erhält. Darüber hinaus sind die Updates bei Windows kostenlos erhältlich.

Computersicherheitsexperten raten Benutzern, Driver Update so schnell wie möglich zu entfernen, da es in die Kategorien Spyware und Adware gehört. Um die Benutzer zum Kauf von der Vollversion zu überzeugen, führt das Programm „Systemüberprüfungen“ durch, die zeigen, welche Treiber ein Update benötigen. Nach dem Anklicken der Schaltfläche „Ausgewählte Treiber aktualisieren“ muss das Opfer leider feststellen, dass dies ohne die lizenzierte Version von Driver Update nicht möglich ist.

Es gibt viele alternative Möglichkeiten für die Aktualisierung von Treibern, ohne eine dubiose Software zu kaufen, über die sich so viele Computerbenutzer beschweren. Driver Update gehört zwar definitiv nicht in die Kategorie Schadsoftware und stellt keine Bedrohung für den Computer dar, aber das Programmverhalten ist, gelinde gesagt, lästig. Um Driver Update von Slimware Utilities zu deinstallieren, können Sie die untenstehende Anleitung verwenden.

Remove Driver Updater by SlimWare Utilities

Wie deinstalliert man Driver Update von Slimware Utilities?

Jetzt deinstallieren! Jetzt deinstallieren!
Um die Dateien zu deinstallieren, müssen Sie die lizenzierte Version der Deinstallationssoftware Reimage Reimage erwerben.

Wenn Sie bereits versucht haben, Driver Update zu entfernen, aber damit nicht erfolgreich waren, verwenden Sie einen zuverlässigen Software-Deinstallierer. Wir empfehlen gerne die Verwendung von Reimage – es hilft bei der Entfernung potenziell unerwünschter Programme. 

Methode 1. Das PUP über die Systemsteuerung deinstallieren

Jetzt deinstallieren! Jetzt deinstallieren!
Um die Dateien zu deinstallieren, müssen Sie die lizenzierte Version der Deinstallationssoftware Reimage Reimage erwerben.
  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf den kleinen nach oben zeigenden Pfeil (Sie finden ihn neben der Windows-Uhr in der rechten unteren Ecke des Bildschirms). Hier sehen Sie ein blaues Quadrat-Symbol. Bewegen Sie den Mauszeiger darüber, und Sie sollten eine Zeile sehen, die bestätigt, dass es sich um DriverUpdate handelt.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie Beenden.
  3. Klicken Sie nun auf das Startmenü und gehen Sie zur Systemsteuerung. Sie können hierfür auch die Windows-Suche verwenden.
  4. Gehen Sie zu Programm deinstallieren, Programme und Features deinstallieren oder Programme hinzufügen/entfernen. Der Name, unter den man die Liste aller installierten Programme findet, variiert leicht je nach Windows-Betriebssystem.How to uninstall Driver Update by Slimware Utilities?
  5. Suchen Sie hier DriverUpdate. Wählen Sie es aus und klicken Sie auf Deinstallieren. Bestätigen Sie mit Ja.
  6. Drücken Sie nun die Tasten Windows + R und geben Sie regedit in das Ausführen-Fenster ein. Drücken Sie zur Bestätigung die Eingabetaste.
  7. Gehen Sie hier zu Bearbeiten > Suchen und suchen Sie über Weitersuchen nach Slimware. Löschen Sie die mit der Software in Verbindung stehenden Schlüssel.
  8. Öffnen Sie Mein Computer (bzw. Dieser PC). Klicken Sie auf Ansicht und vergewissern Sie sich, dass die Option Ausgeblendete Elemente ausgewählt ist. Verwenden Sie dann das Suchfeld (in der oberen rechten Ecke des Datei-Explorers) und geben Sie DriverUpdate ein. Löschen Sie alles, was Windows für Sie findet.
  9. Suchen Sie dann nach Slimware und löschen Sie ebenfalls alles, was gefunden wird.
  10. Starten Sie Ihren PC neu.

Methode 2. Driver Update im Internet Explorer löschen

Jetzt deinstallieren! Jetzt deinstallieren!
Um die Dateien zu deinstallieren, müssen Sie die lizenzierte Version der Deinstallationssoftware Reimage Reimage erwerben.
  1. Öffnen Sie den Browser.
  2. Wählen Sie oben rechts im Menü Internetoptionen.
  3. Wählen Sie Erweitert und klicken Sie auf Zurücksetzen.How to uninstall Driver Update by Slimware Utilities?
  4. Wenn ein Fenster erscheint, wählen Sie Persönliche Einstellungen löschen (HINWEIS: Diese Option löscht alle gespeicherten Passwörter, Lesezeichen und andere Daten) —> Zurücksetzen.

Methode 3. Einen sauberen Neustart durchführen

Jetzt deinstallieren! Jetzt deinstallieren!
Um die Dateien zu deinstallieren, müssen Sie die lizenzierte Version der Deinstallationssoftware Reimage Reimage erwerben.

Diese Methode wird sehr häufig von Windows-Nutzern verwendet, die die Leistung ihres Computers optimieren wollen, ohne Software und andere Systemkomponenten zu beschädigen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das automatische Starten von Anwendungen zu deaktivieren, die nicht zu Microsoft gehören:

  1. Halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie zudem auf die Taste R.
  2. Wenn sich das Dialogfenster öffnet, geben Sie msconfig ein und wählen Sie OK.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Dienste —> Alle Microsoft-Dienste ausblenden —> Alle deaktivieren.How to uninstall Driver Update by Slimware Utilities?
  4. Klicken Sie auf Übernehmen und OK.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, den PC neu zu starten, klicken Sie auf Später neu starten.
  6. Halten Sie danach die Windows-Taste und die R-Taste erneut gedrückt.
  7. Geben Sie msconfig ein und klicken Sie dann auf OK.
  8. Wenn das Dialogfeld angezeigt wird, wählen Sie Systemstart.
  9. Wählen Sie Task-Manager öffnen.
  10. Deaktivieren Sie alle Felder, die hohe Startauswirkungen haben, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und die Schaltfläche Deaktivieren wählen.
  11. Starten Sie Ihren PC neu.

Programme mit nur einem Klick loswerden

Sie können das Programm mithilfe der Anleitung entfernen, die von den Experten von sichernpc.de bereitgestellt wurde. Damit Sie Zeit einsparen können, haben wir außerdem Tools selektiert, die dabei helfen die Arbeit automatisch zu erledigen. Wenn Sie in Eile sind oder der Meinung sind, dass Sie nicht genug Erfahrung haben, um das Programm allein zu deinstallieren, können Sie gerne von den Tools Gebrauch machen.

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
removal software garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
removal software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Sind Sie auf Probleme gestoßen?
Wenn Sie das Programm nicht mit Reimage deinstallieren konnten, informieren Sie unseren Support über das Problem. Bitte geben Sie so viele Einzelheiten wie möglich zu Ihrem Problem an.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Über den Autor

Lucia Danes
Lucia Danes - Sicherheitsforscherin

Lucia Danes ist die Nachrichtenredakteurin von UGetFix. Sie ist immer unterwegs, denn die Begierde nach Wissen treibt sie rund um den Globus und nach InfoSec-Events und Konferenzen.

Lucia Danes kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Wie deinstalliert man Driver Update von Slimware Utilities?"