Wie stellt man gelöschte Dateien auf dem Mac wieder her?

von Alice Woods - -
12

Frage

Problem: Wie stellt man gelöschte Dateien auf dem Mac wieder her?

Ich habe gerade auf meinem Mac eine ganze Reihe von Dateien in den Papierkorb verschoben und direkt geleert. Jetzt habe ich aber versehentlich einige wichtige Dateien gelöscht und bin in Panik. Gibt es eine Möglichkeit, wie ich gelöschte Dateien auf dem Mac wiederherstellen kann?

Akzeptierte Antwort

Das versehentliche Löschen wichtiger Dateien kann jedem Mal passieren und kommt sogar recht häufig bei Mac OS X-Nutzern vor. Obwohl das Löschen von Dateien aus dem Papierkorb den Eindruck eines permanenten Löschens macht, lässt es sich unter bestimmten Umständen rückgängig machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dateien auf dem Mac wiederherzustellen. Wir haben diese Anleitung vorbereitet, um Ihnen die verschiedenen Optionen zu erklären.

Recover Files on Mac

Apropos Datenrettung auf dem Mac, es gibt viele automatische Wiederherstellungsprogramme, die von verschiedenen Firmen angeboten werden. Betroffene sind aber meist an Anleitungen interessiert, die erklären, wie man gelöschte Dateien auf dem Mac ohne Software wiederherstellen kann.

Dateien auf dem Mac mit diesen einfachen Methoden wiederherstellen

Jetzt wiederherstellen! Jetzt wiederherstellen!
Bitte kaufen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage, um benötigte Systemkomponenten wiederherzustellen.

Als Erstes möchten wir hervorheben, dass einmal gelöschte Dateien erst dann gelöscht werden, wenn die alten Daten durch neue Dateien überschrieben werden. Wenn Sie eine Datei löschen, wird der Index gelöscht, der auf den Datensatz zeigt. Es ist also sehr wichtig, dass Sie den Computer nicht mehr benutzen, keine neue Dateien erstellen und keine Dateien ändern, bis Sie alle möglichen Methoden zur Wiederherstellung der benötigten Datei ausprobiert haben.

Methode 1. Papierkorb in Mac OS X prüfen

Jetzt wiederherstellen! Jetzt wiederherstellen!
Bitte kaufen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage, um benötigte Systemkomponenten wiederherzustellen.

Recover files from Trash bin on Mac

Wenn Sie versehentlich eine wichtige Datei gelöscht haben, sollten Sie prüfen, ob sie sich im Papierkorb befindet. Wenn Sie die Datei dort sehen, können Sie sie ganz einfach wiederherstellen.

  1. Suchen Sie die Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie sie mit der rechten Maustaste an.
  2. Wählen Sie die Option Zurücklegen. Diese Aktion verschiebt die gelöschte Datei zurück in ihren ursprünglichen Ordner.

Methode 2. Time Machine-Sicherung verwenden

Jetzt wiederherstellen! Jetzt wiederherstellen!
Bitte kaufen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage, um benötigte Systemkomponenten wiederherzustellen.
  1. Wenn Sie Time Machine nutzen, können Sie gelöschte Dateien ohne Probleme wiederherstellen. Gehen Sie einfach zu den Systemeinstellungen des Mac und öffnen Sie Time Machine. Setzen Sie ein √ bei Time Machine in der Menüleiste anzeigen.
    Open Time Machine in Mac
  2. Schauen Sie nun auf die Menüleiste (oberer Teil Ihres Mac-Bildschirms). Klicken Sie auf das Symbol für die Time Machine und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Time Machine öffnen.
  3. Gehen Sie in der Time Machine zu dem Ordner, in dem sich die zuletzt gelöschte Datei befand.
  4. Verwenden Sie die Pfeile auf der rechten Seite, um durch die Tage zu navigieren und den Tag zu finden, an dem die gelöschte Datei im angegebenen Ordner vorhanden war. Doppelklicken Sie auf die Datei und vergewissern Sie sich, dass es sich um die Version handelt, die Sie wiederherstellen möchten.
  5. Wenn Sie sich sicher sind, dass es sich um die gewünschte Datei handelt, klicken Sie unter dem Fenster auf Wiederherstellen.

Die gelöschte Datei sollte erfolgreich wiederhergestellt sein.

Methode 3. Datenwiederherstellungssoftware für Mac nutzen

Jetzt wiederherstellen! Jetzt wiederherstellen!
Bitte kaufen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage, um benötigte Systemkomponenten wiederherzustellen.

Wenn Sie Dateien, die Sie aus dem Papierkorb gelöscht haben, wiederherstellen möchten, sieht die Situation leider viel schwieriger aus. Die Chancen, die Daten wiederherzustellen, sind gering. Besonders, wenn Sie den Mac nach dem Löschen der Dateien aus dem Papierkorb weiterhin verwenden.

Die Situation ist in diesem Falle wegen oben genannten Grund schwieriger – gelöschte Dateien werden letztendlich mit neuen Daten überschrieben. Wenn Sie Ihren Mac nach dem Löschen der wichtigen Datei nicht benutzt haben, sollten Sie ein Mac-Datenrettungsprogramm installieren.

Eine gute Mac-Datenrettungssoftware hilft außerdem bei Datenverlust nach einer Neuinstallation von Mac OS.

Bonus: Die Dateien sind wiederhergestellt? Erwägen Sie das automatische Löschen von Junk-Dateien

Jetzt wiederherstellen! Jetzt wiederherstellen!
Bitte kaufen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage, um benötigte Systemkomponenten wiederherzustellen.

Wenn Sie Ihre Dateien erfolgreich wiederhergestellt haben, sollten Sie in Zukunft vielleicht in Erwägung ziehen, unerwünschte oder unbrauchbare Dateien automatisch vom Computer zu löschen. Die besten Programme zur Reinigung und Optimierung von Macs (laut Ugetfix-Experten) sind MacCleanse, MacBooster und MacKeeper.

Stellen Sie Dateien und andere Systemkomponenten automatisch wieder her

Um Ihre Dateien und anderen Systemkomponenten wiederherzustellen, können Sie die kostenlosen Anleitungen von den Experten von sichernpc.de benutzen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht genug Erfahrung haben, um den kompletten Prozess selbst durchzuführen, empfehlen wir die unten aufgelisteten Wiederherstellungslösungen zu nutzen. Wir haben jedes Programm getestet und deren Wirksamkeit für Sie geprüft, Sie müssen den Tools also lediglich die Arbeit überlassen.

Wir können mit jedem Produkt, dass wir auf unserer Seite empfehlen, affiliiert sein. Weitere Auskunft in unsern Nutzungsbedingungen. Mit dem Herunterladen von hier angebotener Software stimmen Sie zu unseren Datenschutz und Nutzungsbedingungen ein.
Jetzt säubern!
Herunterladen
Wiederherstellungssoftware garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
Wiederherstellungssoftware garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie ein Problem?
Wenn Sie Probleme bezüglich Reimage haben, können Sie unsere Tech-Experten um Hilfe bitten. Geben Sie so viele Details wie möglich an, sodass Sie die beste Lösung erhalten.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Über den Autor

Alice Woods
Alice Woods - Verbreitet Wissen über Computerschutz

Alice Woods ist eine Sicherheitsexpertin, die in der Ermittlung und Analyse von Cyberbedrohungen spezialisiert. Ihre Mission auf UGetFix ist es Wissen zu verbreiten und Nutzern zu helfen ihre Computer vor schädlichen Programmen zu schützen.

Alice Woods kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Wie stellt man gelöschte Dateien auf dem Mac wieder her?"