Wie verhindert man, dass MS Edge beim Anklicken von Links jedes Mal einen neuen Tab öffnet?

Frage

Problem: Wie verhindert man, dass MS Edge beim Anklicken von Links jedes Mal einen neuen Tab öffnet?

Hallo. Ich habe ein Problem mit meinem Browser Edge. Die Funktionsweise von Links hat sich verändert. Der Browser öffnet nun immer neue Tabs, sobald ich auf einen Link klicke. Vorher war es so, dass die Seiten im selben Tab geöffnet wurden. Bei Websuchen ist das sehr lästig, da ich dann viel zu viele neue Tabs im Browser habe und jeden einzeln schließen muss. Habt ihr irgendwelche Lösungen zu bieten?

Akzeptierte Antwort

Dass MS Edge jedes Mal eine neue Registerkarte öffnet, wenn man einen Link anklickt oder es auch nicht tut, ist ein häufig beklagtes Problem. Benutzer beschweren sich meist über vergrößerte Browserfenster, das Öffnen neuer Reiter oder das Öffnen von Links direkt auf der Seite, auf der man sich bereits befindet. Die Betroffenen wollen in diesem Fall die Einstellungen ändern, aber scheinen Schwierigkeiten damit zu haben.

Es ist verständlicherweise frustrierend, wenn man den Webbrowser nicht so verwenden kann, wie man es gewohnt ist. Aus diesem Grund möchten viele Betroffene verhindern, dass MS Edge beim Anklicken eines Links eine neue Registerkarte öffnet. Warum sich all diese Einstellungen ständig ändern oder schwer zurückzusetzen sind, ist nicht bekannt. Mit den folgenden Methoden können Sie jedoch die nötigen Änderungen an den Einstellungen vornehmen, um das gewünschte Verhalten zurückzuholen. Darüber hinaus listen wir noch einige andere Optionen, um die Gesamtleistung des Geräts zu verbessern.

In Online-Foren lassen sich viele Probleme zu Geräten mit Windows 10 finden. Grund hierfür ist natürlich auch, dass die Nutzung von Windows 10 weitverbreitet ist. Die gemeldeten Probleme variieren zwischen Fehlermeldungen, Anwendungsfehlern oder komplettes Versagen. Manchmal ist ein übereiltes Betriebssystem-Update die Problemursache, wo ein bestimmter Fehler noch nicht gepatcht wurde. Ein Zurückrollen des Updates oder ein Upgrade auf eine neuere Version kann in diesem Fall helfen. Bei Browsern ist dies jedoch eher selten der Fall.

Zur Behebung des Fehlverhaltens beim Öffnen von Links können Sie die Einstellungen des Browsers oder des Geräts anpassen. Wenn Sie mit den aktuellen Konfigurationen nicht zufrieden sind, können Sie die Voreinstellungen und andere Einstellungen so ändern, dass das Gerät am besten nach Ihren Bedürfnissen arbeitet. Wahrscheinlich möchten Sie auch die Einstellungen so ändern, dass das Problem von sich immer ändernden Einstellungen nicht mehr auftritt.

So verhindern Sie, dass MS Edge bei Anklicken eines Links eine neue Registerkarte öffnet

Jetzt optimieren! Jetzt optimieren!
Um den Computer wieder in Spitzenleistung zu versetzen, müssen Sie die lizenzierte Version der Reparatursoftware Reimage Reimage erwerben.

Wenn neben den Problemen mit MS Edge (er öffnet immer neue Registerkarten nach dem Anklicken von Links) weitere Probleme mit dem Computer oder dem Webbrowser auftreten, müssen Sie das Problem ernst nehmen. Mit Tools wie ReimageMac Washing Machine X9 können Sie Systemprobleme, modifizierte Dateien und Funktionen, sowie korrupte Dateien ausfindig machen und reparieren. Manchmal werden solche Probleme durch veränderte oder beschädigte Teile im System ausgelöst.

Neben der automatischen Systemreparatur haben Sie noch ein paar andere Möglichkeiten, um zu verhindern, dass MS Edge bei jedem Klick auf einen Link einen neuen Tab öffnet. Im Folgenden finden Sie Methoden zur Optimierung und Leistungsverbesserung. Probieren Sie die Lösungen aus, um die möglichen Ursachen für Ihr Problem zu beseitigen.

Sie können die Einstellung für das Öffnen neuer Registerkarten übrigens auch direkt bei den Websuchen ändern. Es gibt hierfür einen Schalter, den Sie in Edge ein- und ausschalten können. Die Funktion ist in Microsoft Edge bei jeder Online-Suche oberhalb der Suchergebnisse zu finden.

Toggle button

Ändern Sie in Microsoft Edge das Layout von neuen Tabs

Jetzt optimieren! Jetzt optimieren!
Um den Computer wieder in Spitzenleistung zu versetzen, müssen Sie die lizenzierte Version der Reparatursoftware Reimage Reimage erwerben.
  • Öffnen Sie den Browser.
  • Navigieren Sie zum Menü, indem Sie auf die drei Punkte oben rechts klicken.
  • Wählen Sie Einstellungen.
  • Klicken Sie auf Seite „Neuer Tab„.New tab page settings
  • Klicken Sie auf Anpassen.
    • Wählen Sie über das Zahnrad das neue Seitenlayout aus
      Fokussiert – Design ohne Hintergrund, nur Suchfeld und Links zu üblichen Seiten.
      Inspirierend – ähnliches Layout wie Fokussiert, aber mit täglich wechselndem Hintergrundbild.
      Informativ – Suchfeld, Schnellzugriffe, Hintergrundbild und ein Feed, das auf die Interessen ausgerichtet ist.Options for customization
  • Klicken Sie auf Erweitert.
  • Nutzen Sie das Dropdown-Menü Sprache & Inhalt, um die Region und Sprache für die Inhalte im neuen Tab festzulegen.

Richten Sie sich ein benutzerdefiniertes Layout in Edge ein

Jetzt optimieren! Jetzt optimieren!
Um den Computer wieder in Spitzenleistung zu versetzen, müssen Sie die lizenzierte Version der Reparatursoftware Reimage Reimage erwerben.
  • Öffnen Sie Edge und gehen Sie wie zuvor zu den Einstellungen für neue Tabs.
  • Klicken Sie auf Anpassen.
  • Wählen Sie die Option Benutzerdefiniert und schalten Sie den Schalter für Direktlinks anzeigen auf Aus.
  • Wählen Sie falls gewünscht Bild des Tages.
  • Nutzen Sie das Dropdown-Menü Inhalt, um das Anzeigen der Nachrichten wie gewünscht festzulegen.

Führen Sie einen sauberen Neustart aus, um das Öffnen von neuen Tabs beim Anklicken von Links zu stoppen

Jetzt optimieren! Jetzt optimieren!
Um den Computer wieder in Spitzenleistung zu versetzen, müssen Sie die lizenzierte Version der Reparatursoftware Reimage Reimage erwerben.
  • Öffnen Sie das Feld Ausführen.
  • Geben Sie MSConfig in die Leiste ein.
  • Klicken Sie auf OK.
  • Navigieren Sie zum Reiter Allgemein.
  • Klicken Sie auf Benutzerdefinierter Start und stellen Sie sicher, dass Sie Systemdienste laden und Systemstartelemente laden aktiviert haben.
  • Gehen Sie zum Reiter Dienste.
  • Setzen Sie bei Alle Microsoft-Dienste ausblenden ein Häkchen.
  • Klicken Sie auf Alle deaktivieren.
  • Navigieren Sie zu Start und wählen Sie Task-Manager öffnen.
  • Deaktivieren Sie alle Anwendungen, die Sie nicht verwenden.
  • Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.

Nutzen Sie die Problembehandlung

Jetzt optimieren! Jetzt optimieren!
Um den Computer wieder in Spitzenleistung zu versetzen, müssen Sie die lizenzierte Version der Reparatursoftware Reimage Reimage erwerben.
  • Gehen Sie zu Einstellungen.
  • Wählen Sie Update & Sicherheit.
  • Wählen Sie auf der linken Seite die Option Problembehandlung.
  • Wenn nicht die verschiedenen Problembehandlungen angezeigt werden, klicken Sie auf Zusätzliche Problembehandlungen.
  • Wählen Sie Windows Store-Apps.
  • Klicken Sie auf Problembehandlung ausführen.

Setzen Sie die Einstellungen in Edge auf die Standardeinstellungen zurück

Jetzt optimieren! Jetzt optimieren!
Um den Computer wieder in Spitzenleistung zu versetzen, müssen Sie die lizenzierte Version der Reparatursoftware Reimage Reimage erwerben.
  • Starten Sie Edge.
  • Navigieren Sie zu den Einstellungen.Reset settings on the browser
  • Suchen Sie im linken Menü Einstellungen zurücksetzen.
    Resetting
  • Klicken Sie auf Einstellungen auf Standardwerte zurücksetzen.
  • Bestätigen Sie, indem Sie auf Zurücksetzen klicken.

Optimieren Sie das System und machen Sie es effizienter

Optimieren Sie Ihr System gleich jetzt! Wenn Sie Ihren Computer nicht selbst inspizieren möchten und Probleme dabei haben die Ursache für das langsame System zu finden, können Sie von unten aufgelisteter Optimierungssoftware Gebrauch machen. Alle Programme wurden durch sichernpc.de getestet, um sicherzustellen, dass sie das System verbessern. Wählen Sie eines dieser Tools aus, um den Computer in nur einem Klick zu optimieren:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
PC-Optimierer garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
PC-Optimierer garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Besteht das Problem immer noch?
Wenn Sie mit Reimage nicht zufrieden sind und der Meinung sind, dass es den Computer nicht verbessert hat, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen! Bitte geben Sie dann alle Einzelheiten zu Ihrem Problem an.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Schützen Sie Ihre Privatsphäre im Internet mit einem VPN-Client

Ein VPN ist essentiell, wenn man seine Privatsphäre schützen möchte. Online-Tracker wie Cookies werden nicht nur von sozialen Medien und anderen Webseiten genutzt, sondern auch vom Internetanbieter und der Regierung. Selbst wenn man die sichersten Einstellungen im Webbrowser verwendet, kann man immer noch über Apps, die mit dem Internet verbunden sind, verfolgt werden. Außerdem sind datenschutzfreundliche Browser wie Tor aufgrund der verminderten Verbindungsgeschwindigkeiten keine optimale Wahl. Die beste Lösung für eine ultimative Privatsphäre ist Private Internet Access – bleiben Sie online anonym und sicher.

Datenrettungstools können permanenten Datenverlust verhindern

Datenrettungssoftware ist eine der möglichen Optionen zur Wiederherstellung von Dateien. Wenn Sie eine Datei löschen, löst sie sich nicht plötzlich in Luft auf – sie bleibt so lange auf dem System bestehen, bis sie von neuen Daten überschrieben wird. Data Recovery Pro ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach funktionierenden Kopien von gelöschten Dateien auf der Festplatte sucht. Mit diesem Tool können Sie den Verlust von wertvollen Dokumenten, Schularbeiten, persönlichen Bildern und anderen wichtigen Dateien verhindern.

Über den Autor
Jake Doe
Jake Doe - Computertechnik-Geek

Jake Doe ist bei UGetFix der Nachrichtenredakteur. Seit seiner Begegnung mit Ugnius Kiguolis in 2003 haben sie bereits mehrere Projekte in den Gang gesetzt, die Bewusstsein über Cyberkriminalität, Schadsoftware und andere Computerprobleme schaffen.

Jake Doe kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Wie verhindert man, dass MS Edge beim Anklicken von Links jedes Mal einen neuen Tab öffnet?"