Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

Frage

Problem: Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

Hallo. Wenn ich versuche mich bei meinem Windows 10-Computer mit meiner PIN oder meinem Fingerabdruck anzumelden, erhalte ich den Fehlercode 0x80280013. Was soll ich tun?

Akzeptierte Antwort

Windows ist ein von Microsoft entwickeltes Betriebssystem. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, viele Anpassungsmöglichkeiten, eine integrierte Problembehandlung und andere nützliche Funktionen. Solche komplexen Systeme sind auf Tausende von Prozessen angewiesen, um reibungslos zu funktionieren. Wenn etwas fehlschlägt, kann es zu Fehlern, Bugs, Störungen und anderen Fehlfunktionen kommen.

Kürzlich traten bei einigen Benutzern Probleme mit Windows Hello auf. Betroffene berichten insbesondere, dass sie bei der Anmeldung an Windows den Fehler 0x80280013 erhalten. In einigen Fällen erscheint der Fehler ständig, bei anderen mehrmals pro Woche. Betroffene werden auch aufgefordert, ihre PIN oder ihren Fingerabdruck zu ändern.

Auch wenn nicht eindeutig ist, warum genau der Anmeldefehler 0x80280013 in Windows auftritt, finden Sie in dieser Anleitung 6 Schritte, die Ihnen helfen können, den Fehler zu beheben. Einige haben festgestellt, dass das Zurücksetzen der PIN oder der biometrischen Daten das Problem löst. Wenn nichts anderes hilft, müssen Sie möglicherweise auch Ihre Treiber aktualisieren oder Windows neu installieren.

Denken Sie daran, dass die manuelle Fehlerbehebung ein langwieriger Prozess sein kann. Sie können stattdessen auch ein Wartungstool wie ReimageMac Washing Machine X9 verwenden. Es kann die meisten Systemfehler, beschädigten Dateien, Bluescreens, und Registrierungsprobleme beheben. Andernfalls empfehlen wir die Schritt-für-Schritt-Anleitung unten zu befolgen, um den Anmeldefehler 0x80280013 in Windows zu beheben.

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

Lösung 1. Setzen Sie die PIN zurück

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.
  • Öffnen Sie den Datei-Explorer und setzen Sie unter Ansicht ein Häkchen bei Ausgeblendete Elemente
  • Navigieren Sie zum Pfad C:\Windows\ServiceProfiles\LocalService\AppData\Local\Microsoft\Ngc
  • Löschen Sie den Ordner Ngc oder benennen Sie ihn zu Ngc.old um, um die PIN zurückzusetzen
  • Sie können nun wieder eine neue PIN einstellen, indem Sie zu den Einstellungen, dann zu Konten und schließlich Anmeldeoptionen gehen

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

Lösung 2. Setzen Sie Windows Hello zurück

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.
  • Öffnen Sie die Dienste und suchen Sie dort nach den Windows-Biometriedienst
  • Klicken sie den Dienst an und klicken Sie danach im linken Bereich auf Den Dienst beenden
  • Erstellen Sie einen neuen Ordner an einer beliebigen Stelle auf dem Computer namens WinBioBackup
  • Öffnen Sie nun den Explorer und navigieren Sie zum Pfad C:\Windows\System32\WinBioDatabase

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

  • Erstellen Sie in diesem Ordner eine Sicherheitskopie von den Dateien mit dem Dateityp Dat, indem Sie sie kopieren und in den zuvor erstellten Ordner einfügen
  • Löschen Sie die Dat-Dateien im Ordner WinBioDatabase
  • Öffnen Sie wieder die Dienste, starten Sie den Windows-Biometriedienst mit einem Klick auf Den Dienst neu starten
  • Gehen Sie zu den Konteneinstellungen, dann zu Anmeldeoptionen und registrieren Sie Ihre Biometriedaten neu

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

Lösung 3. Deaktivieren Sie den Schnellstart

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.
  • Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie Energieoptionen
  • Klicken Sie auf Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

  • Klicken Sie auf Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar
  • Deaktivieren Sie Schnellstart aktivieren (empfohlen) und klicken Sie auf Änderungen speichern

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

Lösung 4. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.
  • Öffnen Sie das Startmenü, geben Sie restore ein und klicken Sie auf Wiederherstellungspunkt erstellen
  • Klicken Sie auf Systemwiederherstellung, befolgen Sie die Anweisungen bis Sie zu dem Punkt für die Wahl eines Wiederherstellungspunkts gelangen

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

  • Wählen Sie einen gewünschten Wiederherstellungspunkt aus (idealerweise vor dem Erscheinen des Anmeldefehlers 0x80280013) und fahren Sie fort

Lösung 5. Aktualisieren Sie die Treiber

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Geräte-Manager
  • Erweitern Sie eine der Abschnitte, bspw. Netzwerkadapter
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie Treiber aktualisieren

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

  • Wählen Sie Automatisch nach Treiber suchen
  • Warten Sie bis neue Treiber gefunden und auf dem System installiert wurden
  • Starten Sie den PC neu
  • Sie können auch einen Treiberupdater wie DriverFix verwenden, um automatisch nach allen aktuellen Treibern zu suchen

Lösung 6. Installieren Sie Windows neu

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.
  • Laden Sie die ISO-Datei für Windows 10 herunter
  • Binden Sie die ISO-Datei in ein virtuelles Laufwerk ein
  • Klicken Sie im virtuellen Laufwerk auf die setup.exe, um die Reparatur zu starten
  • Wenn die Installation die Lizenzbedingungen anzeigt, lesen Sie sie sich durch und klicken Sie auf Akzeptieren

Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?

  • Windows 10 wird nun nach Updates suchen und verfügbare Updates installieren
  • Wenn alles fertig ist, klicken Sie auf Installieren
  • Befolgen Sie nach der Installation die Anweisungen auf dem Bildschirm

Reparieren Sie die Fehler automatisch

Das Team von sichernpc.de gibt sein Bestes, um Nutzern zu helfen die beste Lösung für das Beseitigen ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Reparaturmethoden abmühen möchten, benutzen Sie bitte eine Software, die dies automatisch für Sie erledigt. Alle empfohlenen Produkte wurden durch unsere Fachleute geprüft und für wirksam anerkannt. Die Tools, die Sie für Ihren Fehler verwenden können, sind im Folgenden aufgelistet:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn der Fehler mit Reimage nicht behoben werden konnte, kontaktieren Sie unseren Support für Hilfe. Bitte lassen Sie uns alle Einzelheiten über Ihr Problem wissen.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Schützen Sie Ihre Privatsphäre im Internet mit einem VPN-Client

Ein VPN ist essentiell, wenn man seine Privatsphäre schützen möchte. Online-Tracker wie Cookies werden nicht nur von sozialen Medien und anderen Webseiten genutzt, sondern auch vom Internetanbieter und der Regierung. Selbst wenn man die sichersten Einstellungen im Webbrowser verwendet, kann man immer noch über Apps, die mit dem Internet verbunden sind, verfolgt werden. Außerdem sind datenschutzfreundliche Browser wie Tor aufgrund der verminderten Verbindungsgeschwindigkeiten keine optimale Wahl. Die beste Lösung für eine ultimative Privatsphäre ist Private Internet Access – bleiben Sie online anonym und sicher.

Datenrettungstools können permanenten Datenverlust verhindern

Datenrettungssoftware ist eine der möglichen Optionen zur Wiederherstellung von Dateien. Wenn Sie eine Datei löschen, löst sie sich nicht plötzlich in Luft auf – sie bleibt so lange auf dem System bestehen, bis sie von neuen Daten überschrieben wird. Data Recovery Pro ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach funktionierenden Kopien von gelöschten Dateien auf der Festplatte sucht. Mit diesem Tool können Sie den Verlust von wertvollen Dokumenten, Schularbeiten, persönlichen Bildern und anderen wichtigen Dateien verhindern.

Über den Autor
Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis - Der Problemlöser

Ugnius Kiguolis ist der Gründer und Chefredakteur von UGetFix. Beruflich ist er seit über 20 Jahren als Sicherheitsspezialist und Schadsoftware-Analytiker in der IT-Branche tätig.

Ugnius Kiguolis kontaktieren
Über die Firma Esolutions

Weitere Informationen zum Problem: "Wie behebt man den Anmeldefehler 0x80280013 unter Windows?"