Wie behebt man den Fehler "DNS_PROBE_POSSIBLE" in Chrome oder anderen Browsern?

Frage

Problem: Wie behebt man den Fehler "DNS_PROBE_POSSIBLE" in Chrome oder anderen Browsern?

Seit kurzem habe ich mit einem ziemlich ärgerlichen Problem zu kämpfen. Chrome lädt bei mir keine Webseiten und zeigt mir jedes Mal den Fehler DNS_PROBE_POSSIBLE an. Der Fehler taucht jedes Mal auf, selbst wenn ich Google oder etwas anderes versuche zu benutzen. Ich glaube nicht, dass dies mit meinem Internet zusammenhängt, da alles andere (einschließlich anderer Browser) problemlos funktioniert. Bitte daher dringend um Hilfe.

Akzeptierte Antwort

Das Surfen im Internet ist schon seit langem ein Teil unseres Lebens. Jeder wählt hierfür seinen bevorzugten Browser, mit dem er am meisten sympathisiert. Für die meisten Nutzer ist dies der Browser Google Chrome. Auch wenn die Veröffentlichung des neuen auf Chromium basierenden Browsers Edge einige zum Umstieg veranlasst hat, bleibt Google Chrome immer noch der weltweit beliebteste Browser.

Unabhängig davon, für welchen Browser man sich entscheidet, kann es bei allen zu Problemen kommen. Der Fehler DNS_PROBE_POSSIBLE kommt nach Angaben von Benutzern regelmäßig vor. Die Probleme beim Internetsurfen treten scheinbar wie aus dem Nichts auf und verhindern den Zugriff auf Webseiten, egal welcher Browser verwendet wird.

Während einige Betroffene angaben, dass der Fehler DNS_PROBE_POSSIBLE nur dann auftritt, wenn sie bestimmte Webseiten aufrufen, war das Problem bei anderen viel universeller: Sie konnten auf gar keine Webseiten zugreifen, obwohl die Internetverbindung aktiv war und funktionierte.

Der erste Schritt zur Fehlerbehebung ist zu prüfen, ob das Problem auch bei anderen Browsern auftritt. Wenn Sie also Google Chrome verwenden, probieren Sie MS Edge oder Mozilla Firefox aus – so können Sie zumindest auf das Internet zugreifen, bis Sie das Problem behoben haben.

Glücklicherweise gibt es mehrere Methoden, mit denen Sie den Fehler DNS_PROBE_POSSIBLE in Chrome und anderen Browsern beheben können. Der häufigste Grund für das Auftreten des Fehlers ist Software von Drittanbietern, die alle eingehenden Verbindungen blockiert. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie solch eine Software nicht auf Ihrem System haben und selbst wenn dies der Fall ist, können Sie das Problem durch das Hinzufügen einer Ausnahme für die blockierte Anwendung (in diesem Fall Ihren Browser) lösen.

Wie behebt man den Fehler „DNS_PROBE_POSSIBLE“ in Chrome oder anderen Browsern?

Oftmals ist auch die Windows Defender Firewall der Schuldige für Verbindungsprobleme. So wurde beispielsweise berichtet, dass der Brave-Browser nach einem Update plötzlich nicht mehr ausgeführt werden konnte. Dies lässt sich leicht beheben, indem man die Anwendung durch die Firewall zulässt. Diese und andere Lösungen finden Sie weiter unten ausführlicher beschrieben.

Bevor Sie fortfahren, empfehlen wir eine Überprüfung mit dem Reparaturtool RestoroMac Washing Machine X9 durchzuführen, da es alle Systeminkonsistenzen finden und automatisch für Sie beheben kann. Auf diese Weise können DLL-Fehler, Bluescreens und andere häufig vorkommende Windows-Probleme behoben werden.

1. Ändern Sie die DNS-Einstellungen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Restoro Mac Washing Machine X9 kaufen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start und wählen Sie Netzwerkverbindungen.
  • Wählen Sie unter Erweiterte Netzwerkeinstellungen die Option Adapteroptionen ändern.
  • Klicken Sie im Fenster Netzwerkverbindungen mit der rechten Maustaste auf Ihre Hauptverbindung (wie bspw. Ethernet) und wählen Sie Eigenschaften.
  • Selektieren Sie Internetprotokoll, Version 4 (TCP/IPv4) und klicken Sie darunter auf Eigenschaften.
  • Wählen Sie Folgende DNS-Serveradresse verwenden aus und geben Sie die folgenden Informationen in die dafür vorgesehene Felder ein:
    Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
    Alternativer DNS-Server: 8.8.8.9
  • Drücken Sie auf OK.

Wie behebt man den Fehler „DNS_PROBE_POSSIBLE“ in Chrome oder anderen Browsern?

Hinweis: Wenn Sie bereits einen alternativen DNS eingestellt hatten, deaktivieren Sie ihn und verwenden Sie stattdessen den Standard-DNS.

2. Überprüfen Sie Software von Drittanbietern

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Restoro Mac Washing Machine X9 kaufen.

Es gibt zahlreiche Software von Drittanbietern, die die Kommunikation von Browsern mit dem Internet stören kann. Wenn Sie z.B. eine VPN-Anwendung installiert haben und sie ständig aktiv ist, sollten Sie sie deaktivieren und sehen, ob danach die Verbindung wieder funktioniert. Andererseits kann VPN-Software wie [ref id=“Private Internet Access“] auch einige Beschränkungen umgehen und Ihnen eine freie Verbindung zum Internet ermöglichen.

Ebenso können übermäßig aggressive Sicherheitsanwendungen von Drittanbietern den Browser als Bedrohung einstufen und ihn daran hindern, Verbindung mit dem Internet herzustellen. Deaktivieren Sie daher die Sicherheitssoftware vorläufig und versuchen Sie danach erneut den Browser zu verwenden. Wenn die Verbindung funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Browser als Ausnahme hinzufügen (die Anweisungen hängen von der von Ihnen verwendeten Software ab – besuchen Sie die offizielle Webseite des Anbieters für weitere Einzelheiten). Es ist zudem ratsam, das System auf Malware zu überprüfen, da diese bekanntermaßen Systemdateien beschädigen kann.

Ein Werbeblocker ist eine weitere Software, die Verbindungsprobleme verursachen kann. Google hat kürzlich einige Änderungen daran vorgenommen, wie Ad-Blocker mit dem Code auf einer Website interagieren können, was zu Fehlern führen kann In diesem Fall empfiehlt es sich den Ad-Blocker zu deaktivieren und zu prüfen, ob der Fehler danach behoben wurde.

3. Lassen Sie den Browser durch die Firewall

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Restoro Mac Washing Machine X9 kaufen.

Einige Betroffene haben berichtet, dass Browser wie Brave möglicherweise von der Windows Defender Firewall blockiert werden. Dies geschieht in der Regel nach Windows- oder Browser-Updates. Gehen Sie hierbei wie folgt vor:

  • Geben Sie Systemsteuerung in die Windows-Suche ein und drücken Sie auf Enter.
  • Gehen Sie zu System und Sicherheit und klicken Sie auf Windows Defender Firewall.
  • Klicken Sie im linken Bereich des Fensters auf Eine App oder ein Feature durch die Windows Defender Firewall zulassen.
  • Klicken Sie auf Einstellungen ändern (wenn Sie nicht mit einem Adminkonto angemeldet sind, wird nach einem Passwort gefragt).

Wie behebt man den Fehler „DNS_PROBE_POSSIBLE“ in Chrome oder anderen Browsern?

  • Scrollen Sie nach unten bis Sie den problematischen Browser in der Liste finden und aktivieren Sie daneben sowohl Privat als auch Öffentlich.
  • Klicken Sie auf OK und schließen Sie das Fenster. Verwenden Sie den Browser und kontrollieren Sie, ob der Fehler DNS_PROBE_POSSIBLE behoben wurde.

Wie behebt man den Fehler „DNS_PROBE_POSSIBLE“ in Chrome oder anderen Browsern?

Hinweis: Wenn der Browser nicht in der Liste aufgeführt wird, sollten Sie auf die Schaltfläche Andere App zulassen klicken und die EXE-Datei des Browsers suchen. Der Pfad von Chrome lautet beispielsweise „C:\Programme\Google\Chrome\Application“ (achten Sie darauf, dass Sie das Einblenden von versteckten Elementen aktiviert haben).

4. Setzen Sie Ihre Internetverbindung zurück

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Restoro Mac Washing Machine X9 kaufen.

Es ist zwar nicht immer der Fall, aber eine nicht einwandfrei funktionierende Internetverbindung kann ebenfalls daran hindern, dass Sie auf Online-Seiten zugreifen können. Sie können die Internetverbindung zurücksetzen, indem Sie eine Reihe von Befehlen über die erweiterte Eingabeaufforderung ausführen:

  • Geben Sie cmd in die Windows-Suche ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  • Kopieren Sie die folgenden Befehle und fügen Sie sie im neuen Fenster ein, drücken Sie nach jedem Befehl auf Enter:
    ipconfig /flushdns
    ipconfig /registerdns
    ipconfig /release
    ipconfig /renew
    netsh winsock reset
  • Warten Sie bis die Befehle ausgeführt wurden.
  • Schließen Sie die Eingabeaufforderung.

Wie behebt man den Fehler „DNS_PROBE_POSSIBLE“ in Chrome oder anderen Browsern?

Ähnliche Fehler:

Reparieren Sie die Fehler automatisch

Das Team von sichernpc.de gibt sein Bestes, um Nutzern zu helfen die beste Lösung für das Beseitigen ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Reparaturmethoden abmühen möchten, benutzen Sie bitte eine Software, die dies automatisch für Sie erledigt. Alle empfohlenen Produkte wurden durch unsere Fachleute geprüft und für wirksam anerkannt. Die Tools, die Sie für Ihren Fehler verwenden können, sind im Folgenden aufgelistet:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn der Fehler mit RestoroMac Washing Machine X9 nicht behoben werden konnte, kontaktieren Sie unseren Support für Hilfe. Bitte lassen Sie uns alle Einzelheiten über Ihr Problem wissen.
Restoro - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Mac Washing Machine X9 - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Restoro erwerben.Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Mac Washing Machine X9 erwerben.

Schützen Sie Ihre Privatsphäre im Internet mit einem VPN-Client

Ein VPN ist essentiell, wenn man seine Privatsphäre schützen möchte. Online-Tracker wie Cookies werden nicht nur von sozialen Medien und anderen Webseiten genutzt, sondern auch vom Internetanbieter und der Regierung. Selbst wenn man die sichersten Einstellungen im Webbrowser verwendet, kann man immer noch über Apps, die mit dem Internet verbunden sind, verfolgt werden. Außerdem sind datenschutzfreundliche Browser wie Tor aufgrund der verminderten Verbindungsgeschwindigkeiten keine optimale Wahl. Die beste Lösung für eine ultimative Privatsphäre ist Private Internet Access – bleiben Sie online anonym und sicher.

Datenrettungstools können permanenten Datenverlust verhindern

Datenrettungssoftware ist eine der möglichen Optionen zur Wiederherstellung von Dateien. Wenn Sie eine Datei löschen, löst sie sich nicht plötzlich in Luft auf – sie bleibt so lange auf dem System bestehen, bis sie von neuen Daten überschrieben wird. Data Recovery Pro ist eine Wiederherstellungssoftware, die nach funktionierenden Kopien von gelöschten Dateien auf der Festplatte sucht. Mit diesem Tool können Sie den Verlust von wertvollen Dokumenten, Schularbeiten, persönlichen Bildern und anderen wichtigen Dateien verhindern.

Über den Autor
Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis - Der Problemlöser

Ugnius Kiguolis ist der Gründer und Chefredakteur von UGetFix. Beruflich ist er seit über 20 Jahren als Sicherheitsspezialist und Schadsoftware-Analytiker in der IT-Branche tätig.

Ugnius Kiguolis kontaktieren
Über die Firma Esolutions

Weitere Informationen zum Problem: "Wie behebt man den Fehler "DNS_PROBE_POSSIBLE" in Chrome oder anderen Browsern?"