Wie behebt man den Fehler "Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden"?

von Ugnius Kiguolis - -
12

Frage

Problem: Wie behebt man den Fehler "Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden"?

Hallo. Ich habe 5 mit dem Netzwerk verbundene Computer und in letzter Zeit kann ich mich bei zwei von ihnen nicht anmelden. Windows 10 gibt dann den Fehler mit der Nachricht aus, dass die Anmeldung mit diesen Anmeldeinformationen nicht möglich ist, da meine Domäne nicht verfügbar ist. Ich habe versucht, das Update KB4025342 zu entfernen, aber es hatte keinen Effekt. Ich bin mir nicht sicher, was ich tun soll. Könnt ihr mir helfen?

Akzeptierte Antwort

„Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden, weil Ihre Domäne nicht verfügbar ist“ ist eine Fehlermeldung, die insbesondere bei der Anmeldung am Windows-Konto auftaucht. Aufgrund des Fehlers können sich die Betroffenen nicht anmelden und ihre Computer verwenden.

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir über die Fehlermeldung „Keine Anmeldung beim Konto möglich“ gesprochen. Dies ist ein sehr ähnlicher Fehler und wir werden nun prüfen, wie man diesen störenden Fehler beheben kann.

Die vollständige Fehlermeldung lautet wie folgt:

Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden, weil Ihre Domäne nicht verfügbar ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit dem Netzwerk Ihrer Organisation verbunden ist, und versuchen Sie es erneut. Wenn Sie sich auf diesem Gerät zuvor mit anderen Anmeldeinformationen angemeldet haben, können Sie sich mit diesen Anmeldeinformationen anmelden.

Da das Problem auf ein verbundenes Netzwerk verweist, wird empfohlen die verbundenen Computer aus der Liste zu löschen und sie dann wieder anzuschließen. Weitere typische Lösungen sind das Ändern eines GPOs (Gruppenrichtlinienobjektes) zum Erhalt von Ereignisprotokollen oder das Hochfahren des PCs ohne Verbindung.

We Can’t Sign You With This Credential Because Your Domain Isn’t Available

Leider funktionieren diese Lösungen selten und Betroffene sind dann immer noch nicht in der Lage in die vernetzten Geräte zu gelangen. Unsere Experten haben daher einen detaillierten Leitfaden erstellt, der hoffentlich dabei hilft den Fehler „Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden, weil Ihre Domäne nicht verfügbar ist.“ zu beheben.

TIPP: Bevor Sie fortfahren, laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es. Das Sicherheitstool hilft nicht nur bei der Erkennung von Schadsoftware, sondern kann auch defekte Registrierungseinträge und andere Fehler beseitigen. Wenn Sie Ihren PC damit scannen, können Sie also herausfinden, ob interne Probleme die Ursache sind.

Tipp 1. Geschützte Benutzergruppen löschen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Dieses Problem wurde von vielen gemeldet, die versucht haben, einen anderen Benutzer zu einer geschützten Benutzergruppe im Active Directory hinzuzufügen. Um den Benutzer zu entfernen, führen Sie bitte diese Schritte aus:

  1. Tippen und halten Sie die Tasten Windows + R gedrückt.
  2. Wenn das Dialogfeld Ausführen erscheint, geben Sie lusrmgr.msc ein und klicken Sie auf OK.
  3. Wenn sich das lusrmgr-Fenster öffnet, klicken Sie auf Benutzer, wählen Sie dann Protected User und klicken Sie das gewünschte Konto mit der rechten Maustaste an, um es zu löschen.

Tipp 2. Ein neues Windows-Profil erstellen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Create a new Windows account

Starten Sie den Computer im abgesicherten Modus neu, um sich Zugang zu verschaffen:

  1. Starten Sie Ihren PC neu und drücken Sie nach Erscheinen der Startanimation auf Neustart.
  2. Wählen Sie anschließend Problembehandlung und wählen Sie Erweiterte Optionen.
  3. Klicken Sie auf die Starteinstellungen und drücken Sie F4, um in den abgesicherten Modus zu gelangen.
  4. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Einstellungen.
  5. Gehen Sie zu Konten > Familie & andere Personen > Diesem PC eine andere Person hinzufügen.
  6. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Tipp 3. Korrektheit der DNS-Einstellungen überprüfen

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Check DNS settings

Es ist wichtig, dass die DNS-Einstellungen korrekt konfiguriert sind. Eine vollständige Anleitung finden Sie hier.

Tipp 4. Snap-In Sicherheitsrichtlinie ausprobieren

Jetzt reparieren! Jetzt reparieren!
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version von Reimage Reimage kaufen.

Sie können versuchen das Problem zu beheben, indem Sie das lokale Zwischenspeichern von Anmeldeinformationen deaktivieren:

  1. Drücken Sie auf die Tasten Windows + R.
  2. Geben Sie secpol.msc in das Dialogfenster Ausführen ein.
  3. Drücken Sie Enter und öffnen Sie das Sicherheitsrichtlinien-Snap-In.
  4. Gehen Sie zu den Sicherheitseinstellungen und suchen Sie nach Lokale Richtlinien.
  5. Klicken Sie dann auf Sicherheitsoptionen.
  6. Finden Sie im rechten Bereich des Fensters den Eintrag Interaktive Anmeldung: Anzahl zwischenzuspeichernder vorheriger Anmeldungen (für den Fall, dass der Domänencontroller nicht verfügbar ist).
  7. Doppelklicken Sie auf diese Option, ändern Sie die Anzahl der Anmeldungen auf 0 und klicken Sie auf OK.
  8. Starten Sie den PC neu.

Use Security Policy snap-in

Reparieren Sie die Fehler automatisch

Das Team von sichernpc.de gibt sein Bestes, um Nutzern zu helfen die beste Lösung für das Beseitigen ihrer Fehler zu finden. Wenn Sie sich nicht mit manuellen Reparaturmethoden abmühen möchten, benutzen Sie bitte eine Software, die dies automatisch für Sie erledigt. Alle empfohlenen Produkte wurden durch unsere Fachleute geprüft und für wirksam anerkannt. Die Tools, die Sie für Ihren Fehler verwenden können, sind im Folgenden aufgelistet:

Angebot
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
Jetzt säubern!
Herunterladen
repair software garantierte
Zufriedenheit
mit Microsoft Windows kompatibel mit OS X kompatibel
Haben Sie immer noch Probleme?
Wenn der Fehler mit Reimage nicht behoben werden konnte, kontaktieren Sie unseren Support für Hilfe. Bitte lassen Sie uns alle Einzelheiten über Ihr Problem wissen.
Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten PC. Es scannt alle Systemdateien, DLLs und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.Reimage - Ein patentiertes spezialisiertes Mac OS X-Reparaturprogramm. Es diagnostiziert den beschädigten Computer. Es scannt alle Systemdateien und Registrierungsschlüssel, die von Sicherheitsbedrohungen beschädigt worden sind.
Dieser patentierte Reparaturprozess nutzt eine Datenbank mit 25 Millionen Komponenten, womit jede beschädigte oder fehlende Datei auf dem Computer ersetzt werden kann.
Um das beschädigte System zu reparieren, müssen Sie die lizenzierte Version des Schadsoftware-Entferners Reimage erwerben.

Über den Autor

Ugnius Kiguolis
Ugnius Kiguolis - Der Problemlöser

Ugnius Kiguolis ist der Gründer und Chefredakteur von UGetFix. Beruflich ist er seit über 20 Jahren als Sicherheitsspezialist und Schadsoftware-Analytiker in der IT-Branche tätig.

Ugnius Kiguolis kontaktieren
Über die Firma Esolutions

In anderen Sprachen

Weitere Informationen zum Problem: "Wie behebt man den Fehler "Sie können mit diesen Anmeldeinformationen nicht angemeldet werden"?"